Game of Thrones S07E03: The Queen’s Justice

„Perhaps we should all be examining what we think we know.“ – Daenerys Targaryen

Was gibt es besseres als eine neue Woche mit einer neuen GAME OF THRONES Episode zu beginnen? Und dabei merkt man schnell wie die Zeit vergeht, fühlt es sich doch wie gestern an, dass man voller Vorfreude die siebte Staffel erwartet hat. Aber, wir sind nun schon in Woche drei und durften mit THE QUEEN’S JUSTICE (dt. Die Gerechtigkeit der Königin) einen weiteren Einblick in das großartige Universum der sieben Königreiche erhaschen.

[SPOILER!]

Im Gegensatz zu den Erwartungen vieler Verschwörungs- und/oder Fantheorien geht es in der siebten Staffel Schlag auf Schlag. Jon erreicht Dragonstone nach scheinbar einem Tag auf hoher See und muss sich an der Seite von Daenny erst noch brillieren um ihr Vertrauen zu erhalten. Euron präsentiert seiner Auserwählten (man fürchtet ja beinahe Mitleid mit der armen Frau zu haben) Geschenke von seinem letzten „Spaziergang“ (wie es scheint) und vollkommen überraschend wurde Bran durch Castle Black geschleußt und stieg vor Winterfell aus dem Boden. (War ich die einzige die zuerst mit Aria gerechnet hat?) Melisandre verzeichnet wohl einen der schockierensten Kommentare der Episode und Lady Olenna kann nicht anders als Jamie die Wahrheit über den Tod seines Sohnes er verraten, während sie kurz darauf das große Sterben (mittlerweile wohl unter Anspruch von Copyright) einläutet.

Besonderes Highlight: momentan steht Westeros komplett unter den Fittichen von unseren geliebten Ladies. Zweimal Blond und einmal rothaarig…so oder so eine feurige Mischung. Schenkt man den Kleidern der Damen allerdings Aufmerksamkeit dürfte das Glück nicht in der Macht liegen, dominiert die Farbe schwarz, sowie signifikante Hardware aka Metall die Garderobe. Während Sansa noch lernt und Daenny immer versucht sich zwar als Königin aber mit Verstand und Herzlichkeit zu präsentieren, gehen bei Cersei mittlerweile die Sicherungen komplett durch. Wenn das so weitergeht heiratet sie Jamie noch…wurscht wär es ihr ja momentan.

So oder so, GAME OF THRONES ist diese Staffel wirklich unfassbar großartig und ich fürchte mich jetzt schon davor was passieren wird wenn die sieben Folgen der siebten Staffel (HEUL!!!) vorbei sind. Aber da haben wir ja noch ein paar Wochen…auch wenn nächsten Montag bereits die Hälfte ausgestrahlt wurde. Aber das Staffelfinale bietet mit 82 Minuten noch einmal volle Fanpower, dann wird das Warten auf Staffel 8 (die Drehbücher sind laut Medienberichten schon fertig!) sicher…nein, es wird nicht einfacher. Es wird schrecklich…sagen wir doch einfach wie es ist.

Also brav weiterschauen und jede Folge genießen! WINTER IS HERE!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.